Energiesparverordnung
bringt neue Anforderungen
Ausweispflicht für Eigentümer ab Mai 2014
Pflichtangaben
Informationspflicht in Anzeigen.
Eigentümer müssen bestimmte Eckdaten (u. a. Energieeffizienzklasse, Verbrauchsausweis) angeben. Fehlende Pflichtangaben stellen eine Ordnungswidrigkeit dar.
Energieausweis
Vorlagepflicht für den Energieausweis.
Spätestens bei der 1. Besichtigung muss der gültige Energieausweis vorgelegt werden.
Übergabepflicht
Übergabepflicht des Energieausweises.
Käufern/Mietern muss bei Vertragsabschluss der Energieausweis übergeben werden.

Seit Mai 2014 ist die geänderte Energiesparverordnung (EnEV 2014) in Kraft, was nicht unerhebliche Konsequenzen für die Vermarktung von Immobilien hat. So muss jede Immobilie, die heute verkauft oder vermietet wird, laut Gesetz über einen Energieausweis verfügen. Verkäufer bzw. Vermieter sind danach verpflichtet, Interessenten diesen bereits beim ersten Besichtigungstermin vorzulegen. Aber als langjähriger Eigentümer haben Sie vielleicht nicht immer alle Unterlagen greifbar, die heute zwingende Voraussetzung für den Verkauf oder Vermietung sind. Da helfen wir von Haferkamp Immobilien gern weiter: eine Architektin ist bei uns Fachfrau rund um das Thema „Energiesparverordnung“.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin und informieren Sie sich ausführlich.
Wir beraten Sie gern persönlich!

Nachweislich kompetent.
Haferkamp Immobilien.
Sie möchten einen Termin für eine persönliche Energieausweisberatung vereinbaren?
Energieausweisberatung
Senden Sie uns Ihre Daten und wir melden uns umgehend bei Ihnen:
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet